Säule III

  • ‚Adieux Au Dancefloor‘ heißt das neue Album der kanadischen Künstlerin Marie Davidson, das gerade auf dem Minimal Wave-Sublabel Cititrax erschienen ist. Ein Abschied ist es natürlich nicht, sondern wie ihre Alben zuvor eine äußerst stilvolle Mischung aus düsterem Italo Disco, unkonventionellem Electro und launischem Ambient – zusammengehalten von sparsamen aber dichten Rhythmen, Delay-geladenen Synth-Lines und ihren Spoken Word-Vocals. Davidson spielt heute live in der Säule – ebenso die in London lebende peruanische Produzentin, Komponistin und Poetin Constanza Bozraelli alias CAO, die ihr Album ‚Marginal Virgin‘ im vergangenen Jahr auf dem umtriebigen britischen Spezialistenlabel Opal Tapes veröffentlicht hat. Mit Inga Mauer, Natalie Escobar und Rivet gibt es zudem noch drei DJs, die sich behände an den Rändern von Techno, EBM, New Wave und abstrakter Tanzmusik bewegen. Artwork Flyer Juni 2017: Martina Minette Dreier, Play Gender: ‚Nature teaches beasts to know their friends (featuring Walter Crasshole)‘, 2015, 100×100, Öl/Leinwand, https://playgender.wordpress.com http://berghain.berlin/flyer/2017 http://berghain.berlin/events/2017-06
  • Säule III - Flyer front