Damnitsdisco / Henry Gilles

  • ̸

    Lineup

    Damnitsdisco Henry Gilles
  • Share
  • Angetrieben und desillusioniert von einer gleichgeschalteten Minimal House Kultur, fand man zu Beginn der frühen Nullerjahre zusammen, bündelte die musikalischen Interessen und erobert seither die Clubs und Venues mit einer mannigfaltigen Selektion von Leftfield Disco House. Das hierbei ausschließlich schwarzes Gold auf den Turntables landet, versteht sich von selbst, Bandscheibenvorfall geht hier klar vor einer anonymen Masse an MP3 Tracks. Untersützung bekommen die beiden von Henry Gilles. Von London bis Berlin, immer unterwegs, aber nicht „on the run“ ist dieser umtriebige junge Mann. Im Gegenteil, er nimmt sich Zeit für das Aufspüren alter und neuer Musik, deren Grenzen er in seinen Releases und DJ-Gigs austestet. Zu hören bekam man dies bereits im Charlie, BobBeaman und – natürlich – in der Registratur Bar. Seit einer Weile gehört er zur Public Possession-Familie, was nochmalig unterstreicht, dass Schubladendenken nicht die Sache des Herrn Gilles ist. Insofern ist er diesen Freitag bei uns genau richtig. Eintritt frei bis 24 Uhr.
  • Damnitsdisco / Henry Gilles - Flyer front