Bordel des Arts - Black Hole Sun

  • BORDEL DES ARTS pres. AURORA MOVEMENT "BLACK HOLE SUN" <3 TIMETABLE <3 grün 22.00-00.00 Daniel Kirchner 00.00-02.00 Ed Ed 02.00-04.00 Mat.Joe 04.00-06.00 KlangKuenstler 06.00-09.00 Sokool 09.00-12.00 Michael Placke schwarz 22.00-01.00 Dompe 01.00-04.00 Dirty Doering 04.00-06.00 David Keno 06.00-08.00 Dachgeschoss 08.00-10.00 Acierate aka DI:VISION 10.00-12.00 Schmitzkatzki rot 00.00-02.00 Ahmet Coşkun & Pauli aka Azaar 02.00-04.00 Carsten Conrad 04.00-06.00 Edgar Peng 06.00-09.00 vom Feisten 09.00-12.00 Jama Deejay 12.00-???? Casimir von Oettingen & Electronic Elephant Liebe Bordelgruppe, auch das Juliprogramm erinnert ob der extraordinären Actfülle etwas unfreiwillig an ein kleines mittelgroßes Festivalbeben. Aber eben genau dies würden wir am 21. Juli dann doch gern mit Euch verleben - wenn mit KLANGKUENSTLER, MAT.JOE, DIRTY DOERING und DAVID KENO fast die gesamt Führungsetage der Beatport-Charts antritt. Freilich nicht nur, da mit SOKOOL, ED ED, Turmspringer-Hälfte EDGAR PENG und JAMA weitere Headliner-Homies nur darauf warten, Euch auf ihrer Tanzfläche zu fixieren, denn die Konkurrenz auf den anderen Floors ist wie immer groß: Darunter auch wieder einige sehr spannende Neueinsteiger, Stylerockets-Head und Wunderproduzent DOMPE, Veranstalter- & DJ-As MICHAEL PLACKE sowie Berlin Sound Rakete AHMET COŞKUN Rücken an Rücken mit PAULI aka AZAAR aus dem Haubentaucher, DI:VISION aka ACIERATE von Griessmühles „SYNOID“ und DANIEL KIRCHNER. Abgerundet wird dann natürlich wieder mit allerfeinsten Homies wie VOM FEISTEN, DACHGESCHOSS & SCHMITZKATZKI von „Techtakel“ und CARSTEN CONRAD - sowie last but not least unseren besten CASIMIR VON OETTINGEN & ELECTRONIC ELEPHANT! Präsentieren wollen wir diesmal ein frischgebackenes Künstlerkollektiv, das sich mit Haut und Haaren der Lichtkunst-Fotografie verschrieben hat und im Juli-Bordel neue Maßstäbe in Interaktivität setzen wird. Denn das umtriebige Trio wird nicht nur sein bisheriges Schaffen ausstellen, sondern vor Ort auch neue Werke erschaffen – mit Euch! Dafür werdet Ihr in eine stockfinstere FOTO-BOX gebeten, in der während der Belichtung aufregende, leuchtende Dinge um Euch herum geschehen, bevor Ihr Euch wie eine Sonne fühlt, seid gespannt: BORDEL DES ARTS presents AURORA MOVEMENT „ BLACK HOLE SUN“ „THE NIGHT IS OUR CANVAS! - Die Nacht ist unsere Leinwand“, beschreibt Aurora Movement Gründer MAFU das Motto des Berliner Künstlerkollektivs. „Es fing an mit einem Kerzenständer, 12 Teelichtern und einer drehbaren Sushiplatte. Aus der Neugier heraus, wie das Ergebnis einer Langbelichtung im Dunkeln aussehen könnte, wenn man den brennenden Kerzenständer auf der Sushiplatte dreht, ist die Begeisterung für die Lichtkunstfotografie entstanden. Das Ergebnis haute nicht nur sie selbst um, sondern auch alle, die es zu sehen bekamen. „Fortan war ich nur noch mit verschieden Lichtquellen am Experimentieren. Mehrere Monate zog ich mich in meine dunkle Halle zurück und kam auf immer wieder neue Ideen. Es half mir auch sehr schwierige Zeiten zu überwinden. Jede erdenkliche Lichtquelle wurde zum Lichtpinsel umfunktioniert: Die billigsten Chinawaren, LEDs, Fahrradlampen, Partyaccessoires, alles wurde neu entdeckt. Die Konzepte wurden aufwändiger und waren alleine nur noch schwer umzusetzen. So bezog ich immer mehr meine Freunde mit ein, die dann gleich auch für diese Lichtkunst brannten. AURORA MOVEMENT war geboren. „Wir fingen an Konzepte zu entwickeln, die vor offener Kamera teilweise eine Performance von bis zu 10 Minuten in totaler Finsternis verlangten. Was wirklich nur mit Disziplin und guter Gruppendynamik umzusetzen ist. Auch die Kontakte zur Lightpainterszene verdichteten sich und unsere Bilder fanden immer mehr Resonanz. Inzwischen kooperieren wir immer mehr mit anderen Lichtkünstlern. Ganz vorne dabei: SVEN GERARD. Ein begnadeter Lichkünstler, der uns stets mit Rat und Tat zur Seite steht und sich inzwischen mit uns ein Atelier teilt…und alle sind wir schon sehr gespannt!“ ♥ Tarot Card Table: Morgan Hasenfuß Mini Market: TIMELESS by William MrTimeless Laubert Guidance / Conferencier: Leila Dörte Obst Support: Robert Van Lolly Door: mama j productions - Jana Klar Side Entrance: Mona Moore
  • Bordel des Arts - Black Hole Sun - Flyer front
    Bordel des Arts - Black Hole Sun - Flyer back
Are you a promoter?Submit event

© 2021 Resident Advisor Ltd. All rights reserved.