The Classic Reality

  • Ganz frisch am Start und schon mittendrin im Szenegetümmel genießt Jay Shepheard seit gut zwei Jahren das Leben als DJ und Producer auf europäischen Club- und Festivalbühnen. Bestens vertraut mit dem Procedere im elektronischen Musik- business ist er seit seiner Tätigkeit für den britischen Onlineshop Juno und nun weitet Mr. Shepheard das Feld der Möglichkeiten mit jedem Gig weiter aus, zuletzt auch als Ableton Live Performer vor seinen begeisterten Fans. Alle vier EP´s auf Compost, angefangen von seinem Debüt „Black Label 19“ über „34“ bis hin zur Black Label-Compilation haben natürlich ihren Teil dazu beigetragen, dass man auch hierzulande auf den Mann aus London äußerst neugierig geworden ist. Drumherum keine Geringeren als die Residents Jan und Tim vom Hardfunk Project an den Reglern. Modern Electronics liest sich auf dem Soundetikett ihrer Plattentaschen, die Bezeichnung hört sich allerdings viel zu unspektakulär an für das, was die beiden im Club anrichten: Nämlich diesen von Anfang bis Ende völlig auf den Kopf stellen. In der Lounge regiert in dieser Nacht Markus Scholz an den Plattentellern, somit bleibt alles nur der Frage überlassen, ob es denn nun klangbar oder trinkbar sei.
  • The Classic Reality - Flyer front