Plux >>09 – AIN'T NO HULA!

  • Für diesen speziellen Anlass ist das Beste gerade gut genug. Deshalb hat die Plux-Crew wieder alle Register gezogen und eine Armada von Full On Minimal Spezialisten angeheuert! Mit neuem Live-Set wird uns Mark Henning beglücken, der durch sein jüngst veröffentlichtes Debut Album "Jupiter Jive" auf Soma Records sein ausgeprägtes Gespür für Ausnahme-Techno präsentiert hat. Beatz Mastermind Cesare vs Disorder, der die Plux-Crew bereits im vergangenen Sommer besuchte, wird speziell zu diesem Anlass sein ebenfalls neu kreiertes Live-Set performen. Mit im Gepäck ist Labelbuddy Rudolf, argentinischer Wahl-Londoner, der mit hieb- und stichfesten Argumenten auf Archipel und Stock5 Records restlos überzeugen kann. Aber was wäre ein gut geplantes Neujahrsfest ohne den Support von unseren stets gern geladenen Rabautz-Technokraten: Herrn Marcus Carp, Monsieur Bardia Salour und Sir Marco Morelle. Furniere und Verlötungen werden wieder sach- und fachgerecht vom 2toon-Team verlegt. Zudem reist aus der frankfurter Freakschmiede von Kaliber7 wieder das beat-getaktete LED-Kugel-Cluster an, das dem akustischen Minimalismus eine blinkende Prise optischer Kollosalität hinzufügt PLUX >>09 - AIN'T NO HULA! 01.01.2009 | 1:00 – open end