The Souljazz Orchestra

  • Venue
    Yaam Berlin
    • An der Schillingbrücke 3, 10243 Berlin, Germany
  • Date
    Sun, 25 Oct 2015
    20:00 - 23:59
  • Promoters
    Funkhaus EuropaKultmucke
  • Attending
    • 12
  • ̸

    Lineup

    THE SOULJAZZ ORCHESTRA (live) Tropical Timewarp Collective
  • Share
  • The multicultural collective surfaces with a hard-hitting new record for the fall of 2015, Resistance, resuming its link-up with UK-based Strut Records. "We approached this album with a fresh ear," explains composer Pierre Chrétien. "We were keen to build on the band's sound and message, so I brought in some of the French Caribbean and Francophone West African influences that I've loved since my youth." Consequently, the new album adds fresh dancefloor-oriented elements of Coupé-Décalé, Zouk, and Ndombolo to the band's heavy mix of Afro, Soul and Jazz styles. In keeping with the group's previous work, the band maintains powerful lyrics at the heart of its music, delivering some biting social commentary alongside messages of hope. Recorded using the group's signature analogue techniques, the resulting album is a bold musical statement, a defiant celebration of social justice and human empowerment. Press: “That’s made for music, that is. The Souljazz Orchestra, from Canada!” – DJ Gilles Peterson, BBC Radio, UK “A truly genre-bending international music juggernaut.” – Pop Matters, USA “A variety of appealing tropical music forms – superb musicianship.” – MOJO Magazine, UK “Like a shot of musical coffeine.” – Television France 24 German: Mit ihrem im September erscheinenden Album „Resistance“ geht THE SOULJAZZ ORCHESTRA im Oktober auf Europatour und ist nach 5 Jahren endlich auch wieder in Berlin zu Gast! Mit seinem zukunftsgewandten Retrosound-Konglomerat verbindet das sechsköpfige Souljazz Orchestra aus Ottawa, Kanada spielerisch musikalische Einflüsse wie Afro Beat und Jazz, Latino Rhythmen und 60's Funk zu einer ebenso zeitgeistigen wie zeitlosen Soulmusik. Diese wahrt sich stets ihr analoges Antlitz und verdreht Jazz-Nerds und Brass-Fans gleichermaßen den Kopf. Bereits seit über zehn Jahren performt das Souljazz Orchestra in seiner Urbesetzung und fusioniert auf bislang 4 Alben diverse musikalische Hintergründe der Bandmitglieder, gespickt durch Kollaborationen mit Musikern aus Nigeria bis Ruanda, von Kuba bis Haiti. Mit ihrem Hit 'Mista President' gelang ihnen 2007 der internationale Durchbruch. Es folgte mit 'Rising Sun' (Strut, 2010) ein rein instrumentelles Akustikalbum und mit 'Solidarity' (Strut, 2012) wurde die erspielte Fangemeinde dann zwei Jahre später gleich multilingual mit politischen Inhalten versorgt. Mit ihrem 4. Album ‚Inner Fire‘ (Strut, 2013) präsentierten sie sich gewohnt vielseitig: von Soul-Jazz mit kubanischen Bolero Sounds zu einer Salsa Dura Party Jam, von spirituellem Fusion zu guineischer Populärmusik. Erfolgreiche Tourneen durch Europa und Festival-Auftritte beim Montreux Jazz, Big Chill, Glastonbury, North Sea Jazz Festival bis hin zu ausverkauften Shows, wie im New Morning Paris, unterstreichen die herausragenden Livequalitäten der eingeschworenen Truppe. Nicht umsonst teilte man sich die Bühne mit Größen wie Stevie Wonder, Femi Kuti und Bob Dylan. Die musikalische Reise des neuen Albums führt von frischen Dancefloor-orientierten Elementen des Coupé Décalé der Elfenbeinküste, über Ndombolo aus West-Afrika, zu beißend scharfer Sozialkritik und Botschaften der Hoffnung. Line-Up: Pierre Chrétien – Vintage Keyboards,Percussion, Gesang Marielle Rivard – Percussion, Gesang Steve Patterson – Tenor Saxophon, Percussion, Gesang Ray Murray – Baritone Saxophon, Percussion, Gesang Zakari Frantz – Alt Saxophon, Flöte, Percussion, Gesang Philippe Lafrenière – Schlagzeug, Percussion, Gesang Presse: “That’s made for music, that is. The Souljazz Orchestra, from Canada!” – DJ Gilles Peterson, BBC Radio, UK “A truly genre-bending international music juggernaut.” – Pop Matters, USA “A variety of appealing tropical music forms – superb musicianship.” – MOJO Magazine, UK “Like a shot of musical coffeine.” – Television France 24 Awards „2015 Jazz Artist of the Year” (Nominee): Indie Awards, Canada „Top International Album of 2014” (#1): !earshot Radio Charts, Canada „Top Jazz Albums of 2014”: AllMusic, USA „Top Soul/R&B Albums of 2014”: Exclaim!, Toronto, ON „Top Albums of 2014”: DJ Patrick Forge, London, UK „Top Albums of 2014”: DJ Jeremy Sole, KCRW, Los Angeles, CA
  • The Souljazz Orchestra - Flyer front