Space Odyssey 2009 - 33 Hours Out Of Space

  • 10 Jahre U60311 – 10 Jahre Space Odyssey, eine Dekade wird mit dem wohl besten Silvester Line Up aller Zeiten abgeschlossen. Diese Space Odysee schlägt alle Rekorde. Ob aus Schweden, Belgien, Spanien oder Deutschland- wir haben jeweiligen Stars der Szene zum Jahreswechsel für euch nach Frankfurt geholt. Start ist am 31.12.08 um 21 Uhr und gefeiert wird bis zum 02.01.09 um 06 Uhr – 33 Stunden. In dieser Zeit spielt die Elite der Techno und Minimalszene, angefangen bei Germanys DJ No.1 Felix Kröcher. Der gebürtige Frankfurter konnte seinen steilen Aufstieg vom letzten Jahr nochmal toppen. Er bespielte alle wichtigen Festivals weltweit, brachte mit Eric Sneo das Album „Connected“ heraus, dem noch eine überaus erfolgreiche Tour folgte und übernahm die Krone als bester DJ National beim Raveline Voting. Marco Bailey ist seit Jahren die Nummer 1 wenn es um belgischen Techno geht. Weltweite Gigs, unzählige Releases und Kollaborationen mit Künstler wie Tom Hades oder Christian Varela, sowie diverse Mixcompilations und seine Labels Session Recordings und MB Elektronics belegen seinen Erfolg. Seit letztem Jahr gehört er zu den festen U60311 Residents, die 4-5 mal im Jahr nach Frankfurt kommen. Cari Lekebusch und Jesper Dahlbäck gehören neben Labelkollege Adam Beyer zu den schwedischen DJs, die den Begriff „Schwedentechno“ über Jahre prägten. Unzählige Releases auf den Vorzeigelabels Hybrid und Drumcode, sowie auf weiteren anderen Labels bestätigen ihre führende Rolle in dem Land hoch, oben im Norden. Der New Yorker Tony Rohr ist nicht nur in seiner Heimat einer der bekanntesten Repräsentanten elektronischer Clubmusik. Seit Sven Väth und Richie Hawtin den Track "Baile Conmigo" 2002 auf "The Sound Of The Third Season" gefeatured haben, ist Tony Rohr auch diesseits des Atlantiks eine feste Größe in der Technoszene. Innerhalb des letzten Jahres erspielte er sich mit seinem perfekt arrangierten Liveacts eine riesige Fangemeinde in Frankfurt, und kommt alle 2 Monate hier hin, um seine Fans musikalisch zu verwöhnen. Desweiteren spielen noch Mrs. „Disco Volante“ Ida Engberg von Pickadoll Rec., der Master of Disaster Eric Sneo, der Berliner Dave Shokh, Brian Sanhai CL-Recordings, Toni Vokado von Electric Avenue sowie unzählige regionale Residents. Diverse Specials wie Gogos, Visuals und Liveshows werden euch einen unvergesslichen Jahreswechsel bescheren.