Turn Lights Down

  • Frühentwickler unter sich: Mit 21 Jahren hat der Münchner Tobias Felbermayr das Kunstück geschafft und konnte Johannes Heil davon überzeugen, dass er genau der richtige wäre, um auf Heils Label Metatron Recordings zu veröffentlichen. Kompakte Club Sounds treffen bei seiner Selektor EP auf minimale Melodien und verspielte Percussions. Dazu kommt eine treibende groovige Bassline. Sein Liveset in der Sonne wird unterstützt von unseren beiden Newcomern Jakob Altmann und Sebastian Vorobiov. Etwas länger ist da schon Acid Maria in den Clubs unterwegs. Angefangen hat alles 1992 in München, als Acid Maria damals noch als DJ Anki aufzulegen anfing. Schnell landete sie im Ultraschall, um von dort aus gleich weiter durchzustarten. Von München aus ging es weiter nach Berlin und zuletzt produzierte sie zusammen mit Abe Duque "Turn down Lights". Eigentlich ein gutes Stichwort für den heutigen Abend, denn heiß und schweißtreibend wird es von alleine oder auch minimal-rhythmisch, elektroid-elektrisierend.