Klubnacht

  • Zwei Live-Acts in unserer heutigen Klubnacht. Einmal Ed Davenports Inland-Alias für gefühlserregenden Techno, zum Zweiten der Schwede Staffan Linzatti, der es wie kaum ein anderer versteht, die einst von Jeff Mills kreierten Sci-Fi-Klangwelten auf ziemlich spektakuläre Weise weiter zu entwickeln. Und mit Mano Le Tough gibt es wieder mal einen DJ, der seinen sicheren Arbeitsplatz in der Panorama Bar verlässt und zum ersten Mal im Berghain spielen wird. Wir sind uns sicher: Techno steht ihm gut. Yossi Amoyal nutzt sein Label Sushitech als exzellent kuratierte Repress-Denkmalpflege wie auch für zeitgenössischen, deepen Techno und House. In der Panorama Bar spielen heute er und Label-Freunde wie XDB, Thomas Melchior und die früher mal auf dem tollen Thule-Label veröffentlichenden beiden Finnen Sanasol.