9 Jahre Monza

  • Jubiläum + Geburtstag x Monza. Diese Gleichung ergibt, summiert man den Faktor Berliner Straße dazu: AUSNAHMEZUSTAND! Als man in Monza I, gleich um die Ecke des heutigen Clubs, vor fast einem Jahrzehnt begann, konnte niemand ahnen, welche Euphorie der Laden auslösen würde. Für wie viel Aufsehen es sorgen würde. Dass es über die Jahre alle Stars und Sterne der internationalen DJ-Szene nach Frankfurt lotsen würde – und sogar Sprungbrett für viele Frankfurter zur internationalen Bühne war. Umso schöner ist es da, dass neben der großen Monza- Gäste-Familie auch sehr viele Acts dem Club über Jahre die Treue halten. Von Steve Bug und Patrick Chardronnet über Dub Taylor und Luna City Express bis zu Ellen Allien und Margaret Dygas. Kein Zufall ist auch, dass gerade Matthias Tanzmann vs. Phonique zum Jubiläum an den Decks stehen. Tanzmann gehört als international Resident der ersten Stunde als Macher von Moon Harbour zu den Säulen des Erfolges von Monza II. In lockerer Rotation mit Clubnight-DJ und Shootingstar Phonique ist der Abend an sich schon ein Höhepunkt im Rhein -Main-Gebiet. Dazu spielen im Club mit Steffen Nehrig und Null.Eins zwei, die durch ihr Engagement das Monza zu dem machen, was es ist: einer der angesagtesten Clubs in Deutschland. Die Lounge steppt zu Sounds des Hardfunk Project und AL-X. Tribute folks! Wer das verpasst, ist selbst Schuld!
  • 9 Jahre Monza - Flyer front