We Don't Know The Time

  • Die beiden verbindet was: Zu allererst gute Nächte. Und dann eine lange Zeit. Martin Landsky und Steffen Nehrig. Schon im November 2004 standen beide gemeinsam hinterm Mixer. Landsky, Poker Flat-Vorzeigeact der ersten Stunde, ist heute mehr denn je ein Star der DJ-Szene. Sowohl seine treibenden Sets und Auftritte als auch seine Platten stechen seit Jahren aus der Masse heraus. Ob auf Highgrade, Systematic, natürlich Poker Flat oder Moon Harbour – der Landsky-Sound ist unverwechselbar: Technisch brillant schiebt sich Melodiöses in bis an die Decke knackende Beatspuren. Vocals kommen nicht kitschig daher, sondern bringen die nötige Deepness mit, um im Club zu funktionieren. Singles wie „Mission Upskirt", „Reject", „FM Safari" und „1000 Miles" haben dem gebürtigen Hamburger Kultstatus beschert. Neuere Auskopplungen auf Samplern von Great Stuff und Kling Klong schreiben die Erfolgsgeschichte nahtlos weiter. Auch Steffen arbeitet derzeit an ersten Tracks, einiges, was das Monza in dieser Nacht rockt, ist daher sicher unver- öffentlichtes „Testmaterial“ – im Mix mit gewohnt souveränem Nehrig-Sound. Die Lounge beschallen Geburtstagskind Byron Bogues und El Mehdi.
    • Event admin
      David75Update this event
    • Cost
      tba
    • Was there a problem with the event?
      Contact RA ticket support
  • We Don't Know The Time - Flyer front