Get Perlonized

  • Nur einen Tag später gibt’s dann auch schon wieder einen Ricardo zu hören, wie ihn die Meute liebt: mit Bassdrum, Pauken und Trompeten. Immer unschlagbar in der Kombination mit Zip und Sammy. Im Spätherbst sollte dann auch eine neue CD von ihm auf Perlon beim Plattenhändler eures Vertrauens stehen, die die beiden kürzlich veröffentlichten Vasco Vinyl EPs zusammenfasst. Anzumerken ist, dass heute für das Fernsehprojekt 24h Berlin ausnahmsweise mal im Club gedreht wird. Nur mit einer Kamera, ohne Zusatzlicht und auf den DJ fixiert. 24h Berlin ist ein rbb/Arte Projekt, das ein Tag im Leben von Berlin zeigen soll. Am 5. September wird von Profis und Amateuren gedreht, geplant und spontan, und ein Jahr später dann im Fernsehprogramm gesendet, wieder 24 Stunden lang und ohne Unterbrechung. Für die Szenen, die einen Tag im Leben von Ricardo dokumentieren, ist der Regisseur Romuald Karmakar (Der Totmacher, Die Nacht singt ihre Lieder) verantwortlich.