Finest Friday

  • Mit seinen idiosynkratischen Veröffentlichungen auf Labels wie Hinge Finger, Meakusma und Morphine hat sich der in Queens, New York lebende DJ, Produzent und Blogger (dammhattan.tumblr.com) Madteo einen exzellenten Ruf unter Liebhabern exzentrischer Housemusic aufgebaut. Er ist gleichermaßen von Moodymann wie von Hip-Hop beinflusst, auf seinen eigenen Platten legt er aber nochmal eine Schippe wohldosierten Wahnsinn drauf. Damit passt er natürlich prima zu den anderen DJs, die euch heute Nacht in mehr oder weniger manische Clubgefilde entführen werden. Ob Levon Vincent, Milton Bradley oder Efdemin – these guys know their shit.