Vandit Nights Pres. Paul Van Dyk, Sander Kleinenberg

  • THIS IS... a Vandit Night! Das ist der nächste große Knall aus dem Hause Vandit in diesem Jahr. Nach über acht Monaten findet wieder eine Vandit Night in der Arena Berlin statt und das natürlich auch mit einem entsprechend großen Lineup. Neben dem Gastgeber Paul van Dyk werden der holländische Superstar Sander Kleinenberg und die Entdeckung aus dem Vereinigten Königreich, Jon O'Bir, die clubtauglich umgebaute Halle an der Spree zum Beben bringen. Sander Kleinenberg kommt für eines seiner seltenen Gastspiele in Deutschland nach Berlin. Der Gründer und Inhaber des Labels Little Mountain Recordings, hat als Produzent schon Röyksopp, Justin Timberlake und Sasha geremixt und produziert. THIS IS... ist der Titel seines aktuellen Albums, für das er zurzeit auf der ganzen Welt bejubelt wird und seine Video / DJ-Performance setzt dieses Jahr Maßstäbe in der Deutschen Clubkultur. Watch out! Jon O’Bir, einer der Top DJs aus den UK gewann die M8 Magazine-DJ Competition und ist unter anderem bei dem Sender BBC Radio1 zu hören. Auftritte hat er jedoch nicht nur in den UK, sondern auf der ganzen Welt wie seine Gigs für Godskitchen England, Cream Ibiza, Entrance Polen, Energy Zürich, Addictive Miami oder eben nun die Vandit Night in Berlin beweisen. Zur Vandit Night im Mai wird er seine erste Singelauskopplung „Ways and Means“ (inkl. PvD Remix) von dem Debutalbum "From Within", welches beides auf VANDIT Records im Mai/Juni 2008 erscheinen wird, präsentieren. Die Location an der Spree wird wie gewohnt aufwendig zu einem Club umgebaut. Zu einer Lichtinstallation der Spitzenklasse und einem kristallklaren Sound, den ca. 70 Boxen mit über 60.000 Watt auf die Tanzfläche drücken, werden überwältigende Videoinstallationen das VDJ-Set von Sander Kleinenberg unterstützen und in der Arena für eine einzigartige Atmosphäre sorgen.
  • Vandit Nights Pres. Paul Van Dyk, Sander Kleinenberg - Flyer front
Are you a promoter?Submit event

© 2021 Resident Advisor Ltd. All rights reserved.