Klubnacht

  • Killer-Techno im Berghain mit einem Live-Set von Shed, damit liegt man ja immer richtig. Auch sein Label-Kollege, der in Berlin lebende Rumäne Cosmin TRG, wird seine mächtigen Warehouse-Beats auspacken, die auch auf seinem neuen Album Simulat so kraftvoll kicken. Hier paart sich auf’s Schönste der simple Wumms mit komplexen Garage- und IDM-Einflüssen. In der Panorama Bar spielt seit längerem wieder mal der inzwischen in Los Angeles lebende Martin Buttrich, der unter seinem eigenen Namen in den vergangen Jahren zwar kaum etwas veröffentlicht hat, aber auf einen immensen Pool an wie mit einem Skalpell auf den Dancefloor zugeschnittenen Tracks zurückgreifen kann. Auch Bicep lassen wieder mal ihre Muskeln spielen, das irische Bloghouse-Duo versprühte schon bei seinem letzten Gig ein ganze Menge unwahrscheinlicher 90er-Jahre-House-Hapiness. Visions of love.