Suicide Club Nacht: Thomas Schumacher, Mike Wall, Adam Weishaupt & More

  • club floor: THOMAS SCHUMACHER MIKE WALL (orphik) ADAM WEISHAUPT (krake) holz floor: GRIZZLY vs. PETER ARMSTER HANNES FISCHER (live/dj) THOMAS SCHUMACHER releaste seinen ersten Hit Mitte der Neunziger auf Bush Records. Seitdem hat er zahlreiche Hits gelandet, u.a. war er sogar zweimal in der Top Ten, nämlich mit "Schall" und "When I rock". Er steht für eine Geschichte, die den deutschen härteren Techno der 90er mit modernen, leichter zugänglichen Sachen verbindet. Sein Qualitätsanspruch ist dabei hoch, und das, was dabei herauskommt, großartig. Nicht ohne Grund wählte ihn das Vorzeigelabel Get Physical 2010 zum Verantwortlichen Mixer für ihre jährliche Compilation. Demnächst wird ein neues Album von ihm erscheinen, und eine 12" vorab. Wir freuen uns darauf, hoffentlich ein bißchen was von diesem Material zu hören zu bekommen. Den Floor eröffnen für ihn wird der Berliner Dancefloor-Rocker MIKE WALL, und nach THOMAS SCHUMACHER wird unser lieber Resident ADAM WEISHAUPT mit einem seiner exquisiten Sets alles zu Ende bringen, falls noch irgendetwas unerledigt geblieben sein sollte. Der Holzfloor wird bespielt vom Dream Team der Slomo Disco, PETER ARMSTER und GRIZZLY, dessen gefragten DJ-Mixe in Berlin zu den meist gehörten zählen dürften. Da zählt das Gefühl, der Moment, die totale Selbstauflösung in der Situation. Mit HANNES FISCHER haben sie sich einen Freund und Newcomer mitgebracht, auf den wir nun selbst erstmal gespannt sind.
  • Suicide Club Nacht: Thomas Schumacher, Mike Wall, Adam Weishaupt & More - Flyer front
    Suicide Club Nacht: Thomas Schumacher, Mike Wall, Adam Weishaupt & More - Flyer back