Mittendrin

  • Venue
    M-Bia
    • Dircksenstrasse; Mitte; 10178 Berlin; Germany
  • Date
    Fri, 21 Oct 201111:00pm - 02:00pm
  • Attending
    • 36
  • ̸

    Lineup

    Raiz aka Acid Circus (Blind Spot Music/Micro.fon/Gynoid Audio/USA) Riccardo (Free Spirit Records/No-Logik Records) D-ZyBell (Gon Rec.) Duke Raoul (Bambule Berlin) Dan Schachtner (BängBäng Berlin) Marc Reinkober (Seismograph Berlin)
  • Share
  • Zum Auftakt unserer Party-Reihe am 21.10.2011 laden wir euch ein "Mittendrin" statt nur dabei zu sein... "Raíz aka Acid Circus" gründeten im Jahr 2002 das Plattenlabel „Droid Behavior“mit dem Produzenten und Performer Drumcell, mit dem sie eine gemeinsame Basis teilten. Als Produzenten haben Vangelis und Vidal ihre Musik, ob nun als eigene Tracks oder Remixes, unter verschiedenen Pseudonymen (die meisten unter Acid Circus und Raíz) auf ihrem eigenen Label Droid Recordings veröffentlicht. Sie veröffentlichten aber auch auf so bekannten Labels wie Historie y Violencia, Tora Tora Tora, DJMag, Music Man, Resident Abvisor, Enemy Rec, Gynoid, Reloading, Micro.Fon, and Timefog. Ihre Music wurde gespielt und unterstützt von Größen wie: Speedy J, Chris Liebing, Marcel Dettmann, Ben Klock, DVS1, Levon Vincent, Jonas Kopp und noch viele mehr. Durch ihre intensiven und inspirierenden Auftritte, etablieriten sie sich neben Größen wie Jeff Mills, Richie Hawtin, Derrick Man, Dan Bell, Surgeon, Sandwell District, Robag, Paco Osuna, Pan Pot, Marco Carola, Detroit Grand Pubahs und Berghain Residents im Underground, bei Festivals, After Hours Parties und Club Nächten von Nord und Süd Amerika bis Berlin. Raiz nutzte die volle technlogische Tragweite von Traktor, Ableton und Maschine Technologie, um eine Mischung aus Detroit beeinflussten Techno und Gritty House zu erschaffen. Als zweiter Act steht "Riccardo" ein noch junger Produzent und Dj auf dem Line-Up, der schon auf den Labels Private Fiction Rec. No-Logik Rec. Unternull Rec. Plus eins Rec. Drops rec. Cherry Pickers Rec. Free Spirit Rec.experimentellen, rohen Techno präsentiert.Riccardo erregte schon bei kleineren Events Aufmerksamkeit, bis er schließlich zum Schweizer Label Private Fiction kam. Mittlerweile steht er in bekannten Clubs wie Zapata (Stuttgart), Oxa (Zürich), Borderline (Basel) uvm. hinter den Turntables. Für D-ZyBell war Techno schon immer etwas Magisches. Der Ausdruck von Idealismus beschreibt ihre Sets, die sie mit Leidenschaft dem Publikum vermittelt. Durch ihre Arbeit im Nachtleben entwickelte sie ihren experimentellen, rohen und düsteren Techno-Sound, welcher durch Vokals und eigenen Samples aufgewogen wird. Neben Releases auf dem Label UnterNull veröffentlichte D-ZyBell bis dato auf Gon Records und Momentum League. Des Weiteren werden euch Duke Raoul von der Bambule Crew Berlin, Dan Schachter von den BängBängArtists und zu guter Letzt unserer Resident Marc Reinkober ihren Sound präsentieren.
  • Mittendrin - Flyer front
    Mittendrin - Flyer back