Get Perlonized

  • Nach Dandy Jack and the Latin Elvis, Dandy Jack and the Latin Lava und Dandy Jack and the Third Leg gibt es zur Perlon-Nacht im April nun Dandy Jack and the Interational Victims. Wir gehen mal davon aus, dass er sich unter diesem Namensgewand mit niemand anderem als mit seiner Lebensgefährtin Sonja Moonear versteckt... gemeinsam haben sie ja schon als Junction S/M genug Erfahrung gesammelt wie es so funktioniert, wenn die eine Plattten auflegt und der andere darüber jammt. Egal unter welchem Namen auch: der Chilene Martin Schopf hat als Produzent irrwitziger Stilübungen zwischen südamerikanischer Rhythmik und europischem Sounddesign eigentlich noch nie enttäuscht.