Klubnacht

  • „25 Years in Music“ nennt sich die Tour von Steve Rachmad alias Sterac, kein Wunder wenn man schon als 12 jähriger Bub mit den Turntables experimentiert hat. Bekannt geworden ist Rachmad vor allem mit der „Secret Life Of Machines“ LP auf 100% Pure von 1996 – und obwohl man damals seine Großmutter darauf verwettet hätte, dass der Mann mit den Dreadlocks aus Detroit kommt, war und ist Amsterdam seine homebase. Nachdem er sich Anfang der 00er Jahre etwas ins Abseits geschranzt hatte, sind seine Platten und wohl auch seine Sets in den letzten Jahren wieder deeper und musikalischer geworden. „Deep“ und „musikalisch“... da sind wir ja gleich auch in der Panorama Bar gelandet, wo man genau diese Attribute auf unsere heutige Live Band anwenden kann. Jawohl, Joakim tritt heute nacht nämlich tatsächlich mit Band auf!