Get Perlonized

  • Stephan Laubner alias STL ist ein toller Musiker aus dem Harz. Das sagt zumindest unser Gastgeber Zip, und der muss es ja wissen. Er hat unter anderem die eine Seite der Splitmaxi Perlon 13 gemacht, „Portside Waves“ hieß es, das auch gerade von Herrn Hawtin für seine neue „DE 9 – Transitions“ DVD/5.1-Mix verwendet wurde. Im neuen Jahr 2006 wird es eine lang erwartete Solo-Maxi von ihm auf Perlon geben, in der Zwischenzeit könnt ihr auch sein eigenes Label mal näher unter die Lupe nehmen. Das überwiegend auf CDs spezialisierte Label Something Records (www.somethingrecords.com) wird über Hard Wax vertrieben und gefördert, Respektbekundungen kommen aber auch aus Detroit. Sein DJ-Stil ist klassisch modern, gerne auch Chicagomäßig daherhumpelnd. Polyester ist nicht nur eines unserer liebsten Divine/John Waters Filme, sondern auch der Name von Laubners bestem Freund. Und der spielt auch heute. Immerhin hat Polyester vor knapp zehn Jahren Zip zum Auflegen überredet. Ein toller Freund. Und guter DJ. Dazu: Videos von Jörg Franzmann.