• RA PICK
  • Darwin's REEF party welcomes a weighty lineup across both Berghain and P Bar, including DJ Voices, Skee Mask and BADSISTA.
  • Um bei Darwins Allegorie auf REEF als ein Biotop für die gesamte Artenvielfalt an DJs und Clubbern zu bleiben: In diesem Riff tummelt sich dieses Mal eine derart vielfältige DJ-Fauna, dass gleich beide Floors, Berghain und Panorama Bar, bespielt werden. BADSISTA ist eine brasilianische DJ und Produzentin aus São Paulo, die in ihren Mixes Techno, Chicago House, Pop und Baile Funk bzw. Funk carioca zusammenführt. Sie ist außerdem die Mitgründerin des Kollektivs BANDIDA, das es sich zur Aufgabe gemacht hat, Frauen mit marginalisiertem Hintergrund ans Musikmachen und Auflegen zu führen. INVT ist ein Duo aus Miami, die in ihrer Musik lateinamerikanische Percussion mit Garage und Dubstep kreuzen – sie spielen ihre synkopierten Rhythmen live in der Panorama Bar. Aus London kommt Shannen SP, wo sie unter anderem die Ø-Nächte von Hyperdub in den Corsica Studios kokuratierte, in ihren Sets spiegelt sie die Musik der globalen Diaspora. Yung Singh ist ein britischer DJ, der in den vergangenen drei Jahren mit seinen eklektischen Mixes aus House, HipHop und Punjabi Garage eine Art neue Asian-Underground-Ära einläuten konnte. Und zum Schwarm zusammenschließen werden sich Elissa Suckdog, Enchanted Rhythms und Dan Beaven, die heute Nacht ein B2B2B-Set spielen. REEF Artwork by The AJM
  • REEF - Flyer front
    REEF - Flyer back