Galactico x Kunst Block Balve

  • ̸

    Lineup

    ✘ CLUBNACHT (ab 22 Uhr) ▶︎ Skatebård [Digitalo Enterprises, Norway] ▶︎ Benjamin Fröhlich [Permanent Vacation] ▶︎ Paul and the Hungry Wolf [Galactico] ▶︎ more tba ✘ VERNISSAGE (ab 18 Uhr) AUS DER STRÖMUNG VI "STILL LIVING" „MAUERN KOMMEN, FLÜSSE GEHEN, DIE LANGE ZÄHLUNG“ ▶︎ AUSSTELLENDE KÜNSTLER*INNEN: werden zeitnah & zahlreich verkündet ▶︎ Live Concert tba ▶︎ Live Performance tba ▶︎ Kuratiert von Frank Balve
  • Share
  • Nach dem furiosen November-Abend setzen Galactico und Kunst Block Balve zum euphorischen Jahresfinale an. Konzept und Zeiten bleiben - es beginnt mit großer Ausstellung ab 18 Uhr mit verschiedensten Künstler*innen im Panorama Raum kuratiert von Frank Balve. Im angrenzenden Black Cube geht es den ganze Abend um Musik und ab 22 Uhr entwickelt sich daraus die Galactico Party von Paul and The Hungry Wolf mit teils internationalen DJ-Gästen. Die gesamten Räumlichkeiten befinden sich mit ihrem modularen Ansatz in ständiger Veränderung und spontane Live-Performances jeglicher Form sind dabei stets möglich und Teil des Gesamtkonzepts. Die beteiligten DJs und Künstler werden in separaten Beiträgen zur Veranstaltung hin noch ausführlich vorgestellt (im Facebook-Event). AK 10 EUR (freier Eintritt bis 21 Uhr) Friedrich von Pauli Straße 21 (U4/U5 Westendstraße, Tram 18/19 Am Lokschuppen, S-Bahn Heimeranplatz)
  • Galactico x Kunst Block Balve - Flyer front
    Galactico x Kunst Block Balve - Flyer back