Klubnacht

  • Das Bassiani in Tiflis gilt nicht ohne Grund als einer der wichtigsten Clubs der vergangenen Jahre. Geöffnet 2014, ist Bassiani nicht nur der größte Technoclub Georgiens, sondern vielleicht auch der politischste. Mit Horoom gibt es in dem liberalen Rave-Club unter einem Fußballstadion seit drei Jahren eine monatliche LGBTQI*-Nacht, außerdem stand das Bassiani an vorderster Front von Debatten, die vor zwei Jahren zu heftigen öffentlichen Auseinandersetzungen mit den Behörden geführt haben. International reisende DJs lieben den Club, das Gute aber ist, dass das Bassiani auch auf einen exzellenten Stamm von Resident-Techno-DJs blicken kann, von denen heute Nacht vier im Berghain spielen werden: HVL, Kancheli, NDRX und Zitto. Funnuvojere ist ein kleiner Strand in Salento im Süden Apuliens – und auch der Name von Massimiliano Pagliaras Label, das er in diesem Jahr gegründet hat und auf dem er bisher vier sagenhaft schwärmerische Balearic-House-Platten veröffentlicht hat – drei von ihnen, James Booth, Jules Etienne und Rotciv, legen heute mit Massimiliano in der Panorama Bar auf. Und als 1a Bonustrack stellt der Berliner Producer Shed am Sonntag sein neues Album Oderbruch in der Säule vor, das Ende November auf Ostgut Ton erschienen ist. Großer Dank an Caco Neves für 15 tolle Artworks anlässlich 15 tollen Jahren! Artwork Flyer Dezember 2019: Caco Neves, https://www.instagram.com/caconeves_/ http://berghain.de/flyer/2019 https://berghain.de/events/2019-12
  • Klubnacht - Flyer front
    Klubnacht - Flyer back