Klubnacht

  • Zur jährlichen Figure-Nacht kommt Len Faki wieder mit einem musiksatten Programm, das zwischen etablierten Label-Künstlern wie Lady Starlight, Roman Poncent und Setaoc Mass, relativ neu gesignten Acts wie Pablo Mateo sowie außerhäuslichen Gästen, die mit ihrem Techno-Verständnis auf einer Wellenlänge mit Figure liegen wie Benjamin Damage und Truncate. Der in Berlin lebende Spanier Pablo Mateo hat Ende September mit Weird Reflections Beyond The Sky sein Debütalbum auf Figure veröffentlicht und bestätigt darauf, dass er nach Maxis auf Die Orakel, Lackrec. und Manhigh zu den interessantesten Techno-Producern der vergangenen Jahre gehört. Seine Tracks haben immer, egal ob es pumpende, zwischen Melancholie und Glückseligkeit oszillierende Partytracks oder reduzierte Offbeat-Nummern sind, etwas Eigenes im Klangbild. Wie man auch einem millionenfach durchdeklinierten Genre wie Acidhouse immer wieder, wenn nun schon nicht neue, aber doch zumindest schiere Freude auslösende Momente abgewinnen kann, zeigt der Bay Area DJ und Producer Sepehr auf seinen Produktionen für Dark Entries und SPE:C. - Freunde der nudelnden kleinen Silberkiste kommen heute bei seinem Live Act also voll auf ihre Kosten. Dazu Gast-DJs wie der niederländische Moustache-Betreiber David Vunk, Silent Servant einmal ungewohnt auf dem House-Trip und die Panorama Bar Premiere des Londoner Wes Baggaley. Artwork Flyer November 2019: ziskasecuris, https://www.instagram.com/ziskasecuris/?hl=en http://berghain.de/flyer/2019 https://berghain.de/events/2019-11
  • Klubnacht - Flyer front