Art of House & Techno with Kotelett&Zadak, Sailor&i Pelika Noir

  • MAINFLOOR Straight from Berlin kommen dieses Mal Kotelett&Zadak vom Berliner Label Katermukke zurück auf die Art of House! Martin Zadak und Heiko „Kotelett“ sind schon lange in Berlins Clubszene zwischen Kater, Wilder Renate und Golden Gate unterwegs. Melodischer House der auf Techno trifft und für magische Momente sorgt: Das schaffen die Jungs mit ihrem Know How und musikalischem Fingerspitzengefühl immer wieder aufs Neue. Wir bringen euch das dynamische Duo zurück nach Köln ins Heinz Gaul! Das ist aber noch nicht alles! Wir lassen es uns nicht nehmen, euch noch einen zweiten Headliner für diesen Abend zu präsentieren: Sailor & I. Hinter dem Namen steckt der Schwede Alexander Sjödin, der mit „Tough Love“ seinen großen Durchbruch hatte – „Turn Around“ inklusive eines großartigen Âme-Remixes trieb seine Karriere weiter nach oben. Sailor & I kombiniert seine Songwriter-Qualitäten mit elektronischen Deep-House-Beats. Rund um die beiden Headliner sorgt natürlich wieder unsere Incroyable-Crew mit Bellville, Fennec & Wolf und Vallant für feinste House & Techno Beats. GAULBAR Hinter den Turntables in der Gaulbar stehen dieses Mal die Jungs vom Kölner Kollektiv Pelika Noir! Bergstock, Cross & Avocado, Nimble und Tom Contento bringen euch bis in die Morgenstunden zum Tanzen. Art of House – Jack built it, we tear it down!
  • Art of House & Techno with Kotelett&Zadak, Sailor&i Pelika Noir - Flyer front