Stimming – Live

  • ̸

    Lineup

    Stimming – live (Diynamic / Freerange / Hamburg) Freundkarajan (Benztown Artists / Feinklang e.V. / Stuttgart)
  • Share
  • Freitag, 16. Oktober 2009 Stimming – live (Diynamic / Freerange / Hamburg) Freundkarajan (Benztown Artists / Feinklang e.V. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Hamburger gehen mit ihren Emotionen öfters mal etwas vorsichtig um. An der Alster regiert die stoische Ruhe und generell ist man ein wenig einsilbig. Vielleicht liegt das an den 360 Regentagen pro Jahr. Und vielleicht hat dieses Prinzip auch Martin Stimming verinnerlicht, der zwar erst vor einigen Jahren von der hessischen Provinz in die Stadt mit dem Tor zur Welt zog, aber der sich zumindest im Internet eher bedeckt hält und nicht wie Gegensatz zu vielen anderen Kollegen mit belanglosen Trophäen um sich schmeißt. Nein, Stimming punktet mit musikalischen Statements, die wiederum Bände sprechen. Im Herbst des Jahres 2009 kann man festhalten: Martin Stimming hat in der laufenden Saison mit „Reflections“ eines der besten Album im House/Techno-Segment veröffentlicht. Ein Werk gebaut auf trickreichen wie filigranen Grooves und catchy dank mitreißenden Emotionen. Stimming ist mehr der Mann für den Geigenhimmel als für stupide Minimal-Schleifen. „Reflections“ stellt den Höhepunkt seines bisherigen Schaffens dar. Bereits im Jahr 2008 war Stimming dank einiger ausgefeilten Maxis auf seinem Haus- und Hof-Label Diynamic, Buzzin Fly, Liebe*Detail und Freerange bereits in DJ-Kreisen in aller Munde. Als 16jähriger spielte Stimming Drums und Gitarre, fühlte sich aber dank eigenen Visionen in einem Band-Gefüge nicht wohl. Da kam ihm die Soloshow vor dem Rechner gerade recht. Ende der 90er ist er dank der berühmten Spacenight mit elektronischer Musik in Berührung gekommen, den Zugang zum Tanzboden fand er später über das Schimpfwort Schranz, sprich harter Loop-Techno. Gott sei Dank ist davon heutzutage nichts mehr zu hören. Im Gegenteil: Sein Sound wird von manchen als neue Hamburger House-Schule schubladisiert und lebt zum einen von einer gewissen Entspanntheit, zum anderen aber von „big feelings“. Richtig eingesetzt transportieren seine Ergüsse die ziemliche Energie auf den Dancefloor. Wie das genau geht, wird Stimming bei seinem ersten Gastspiel in Stuttgart mit Bravour beweisen. www.myspace.com/stimming
  • Stimming – Live - Flyer front