• RISE, unsere monatliche Clubnacht für House und Techno mit afrikanischen Einflüssen lädt heute den Special Guest Jerome Sydenham ein. Er ist der Gründer von Ibadan Records, ein Label auf dem über die Jahre viele zeitlose Platten released wurden, die man oft bei RISE hören kann. Jerome, der auch gerne technoider unterwegs ist, bereitet für diese Nacht ein Set vor bei dem er den Schwerpunkt wieder mehr in Richtung Afrika schiebt. Die RISE Crew freut sich auch sehr auf Esa, der mit "The Blast" einen Untergrund Hit 2017 auf dem Dekmantel Label herausgebracht hat. Als DJ ist er sehr vielseitig und treffsicher, die Tänzer werden sich freuen. Die Residents Hyenah, Floyd Lavine, Dede und Minco machen das Lineup komplett. Save the date!
  • Rise - Flyer front