Nico Cascaeur Meets die Jungen Wilden

  • Music is Love' von dieser Lebensweisheit inspiriert, begeistert Nico Casceur sich schon in den frühen Jahren. Bevor das erste schwarze Gold in seine Finger gelang und er damit die Menge zum Kochen brachte, gab es die allerersten Mix Stunden Zuhause an dem altbewährten Kassettenrekorder. Inspiriert durch viele diverse Events, die er als Gast vor seiner Dj Zeit besuchte, ließ es nicht lange auf sich warten, sich selbst irgendwann ( 2004 ) das erste Mal an die Plattenteller zu stellen. Stilistisch wurden von Electro, Minimal, Techno, Deep – Techhouse keine Grenzen gesetzt. Denn das große A und O ist, Hauptsache es rockt. Es wurde daher jede freie Minute genutzt Musik zu hören, zu lernen und zu verstehen was es heißt, seine eigene musikalische Geschichte unter die feiernde Meute zu mischen. Es folgte ein Gig nach dem anderen und er war in diversen Clubs, in und um Berlin, nicht mehr wegzudenken. Durch langjährige Erfahrung u.a. auch als Veranstalter und Booker, weiß Nico Casceur worauf es ankommt und wie man eine Party zum Kochen bringt. Bis heute ist er noch immer ein großer Bestandteil diverser Events und Clubs in und um Berlin.
  • Nico Cascaeur Meets die Jungen Wilden - Flyer front