Egomachine & Telekom Electronic Beats x Dr. Rubinstein (Berlin)

  • Die Egomachine-Nacht im April findet erstmals in Kollaboration mit Telekom Electronic Beats statt – und wo auch sonst, wenn nicht unter den Gewölbe-Bögen, die uns ganz nah am Herzen liegen. Für das erste Zusammenwirken in Magenta, bitten die SNC Crew und Voe die gebürtige Russin und in Tel Aviv aufgewachsene Marina Rubinstein in die Booth. 'The greatest doctor in the game' erschafft in ihren DJ-Sets eine essentielle Symbiose zwischen sich fallen lassen und zugleich bedingungslos im Moment sein. Und eben jene Message vermittelt sie auch ihrer Crowd. Mit einem eklektischen Allerlei aus hypnotisierendem Acid, 90s-Rave-Hymnen und pumpendem Techno kreiert Dr. Rubinstein einen fesselnden Vibe, der über die veritabelsten Dancefloors der Erdkugel hinwegfegt. Klubnächte im Berghain, die RA Series im Robert Johnson oder das Back-2-Back mit Marcel Dettmann auf dem Sonàr des vergangenen Jahres, geben einen kleinen Einblick in ihren massiven Schaffensraum. Let us sweat – here we come, here we go!