Künstler für Kinder in Venezuela - Die Benefiz Show - Aftershow Party

  • Hintergrund: Die Lage in Venezuela ist dramatisch. Die Menschen hungern, oft fehlen selbst lebenswichtige Medikamente. Am stärksten leiden die Kinder. Der Berliner Modedesigner Ibrahim López, selbst in Venezuela geboren, will da nicht länger zusehen. Um etwas dagegen zu unternehmen, hat er mit befreundeten Künstlern und dem Mercure Hotel MOA Berlin ein Benefiz-Event auf die Beine gestellt. --> Der Reinerlös der Veranstaltung und aus dem Verkauf von Outfits sowie alle Spenden gehen an die Stiftung TEJIENDO NIDOS („Nester bauen”), die hungernden Kindern in Venezuela wenigstens eine Mahlzeit am Tag ermöglicht.
  • Künstler für Kinder in Venezuela - Die Benefiz Show - Aftershow Party - Flyer front