…Get Perlonized

  • Seit 2003 untergräbt Steven Ford alias Bruno Pronsato die Erwartungshaltungen von Techno und House. Der ehemalige Speed-Metal-Drummer mit einer großen Wertschätzung für Zwölftonkomponisten zog 2005 nach Berlin und erregte im gleichen Jahr mit dem innovativen Album Why Can Not We Be Like einige Aufmerksamkeit. Nach unzähligen Maxis (u.a. auf Perlon als Half Hawaii mit Sammy Dee) und musikalischen Progressionen, erscheint im Mai mit A Face Wasted On The Theatre sein fünftes Album. Es wurde zusammen mit dem israelischen Musiker Yonatan Levi geschrieben und produziert, der auf sechs von acht Tracks die Bassgitarre spielt. Zusammen mit Pronsatos sehr persönlichen Gesang entsteht eine Art intimer Kammer-Minimal-Sound. Heute Nacht spielt Pronsato live bei …get perlonized! Artwork Flyer April 2018: Otávio Santiago, https://www.otaviosantiago.com http://berghain.berlin/flyer/2018 http://berghain.berlin/events/2018-04
  • …Get Perlonized - Flyer front