• RA PICK
  • Drum & bass, industrial and techno collide.
  • Das Label Horo wurde 2011 gegründet und von der Stadt Berlin inspiriert. In Anlehnung an den musikalischen Schmelztiegel der elektronischen Musikszene, versuchen die Macher seitdem einen eigenen Sound zu kreieren. Innerhalb von fünf Jahren entwickelte sich ein Label-Stamm von Künstlern mit singulären Stimmen: Pact Infernal, Ancestral Voices und Sam KDC & ENA stehen für einen kantigen Techno-Sound, der keine Vergleiche ziehen muss. Zu unserer heutigen Horo Vision-Party in der Säule gibt es einen breiten Querschnitt ihres elektronischen Universums zu hören, mit Label-Residents und engen Freunden. Artwork Flyer April 2018: Otávio Santiago, https://www.otaviosantiago.com http://berghain.berlin/flyer/2018 http://berghain.berlin/events/2018-04
  • Horo Vision - Flyer front
    Horo Vision - Flyer back