• Eisiger Dream Pop und Avant R’n’B – so könnte man die Musik des norwegischen Duos Smerz bezeichnen. Die beiden Freundinnen Catharina Stoltenberg und Henriette Motzfeldt sind beide ausgebildete Musikerinnen, die mit ihren beiden bisher erschienen EPs „Okey“ und „Have Fun“ ein äußerst anziehendes musikalisches Feld beackern. Man denke sich den queeren Sound von Arthur Russel mit dem Pop-Appeal der Junior Boys zusammen. Dass sie mit ihrer neuen Single von der britischen Hitschmiede XL Recordings gesignt wurden, spricht für sich. Zu ihrer Release-Party in der Säule spielen sie neben dem so umtriebigen wie fantastisch talentierten Peder Mannerfelt (der u.a. für das letzte Fever Ray-Album Plunge koproduziert hat) live, begleitet von DJ-Sets von Ida Engelhardt und Sissel Wincent. Artwork Flyer März 2018: Murat Önen, https://www.residentadvisor.net/dj/muratonen http://berghain.berlin/flyer/2018 http://berghain.berlin/events/2018-03
  • Smerz - Flyer front
    Smerz - Flyer back